Die besten Krimi- und Thriller-Hörbuchserien bei Spotify (und Audible) - Mit Links zu allen Folgen!

Ein PC und ein Handy mit Kopfhörern zum Hören von Hörspielen und Hörbüchern.
Auch wenn Retro-Fans bisweilen Hörspielkasetten und -CDs bevorzugen, werden Hörbücher und Hörspiele heute vor allem gestreamt.

Der Winter naht, und erneut fallen aufgrund von Corona viele Veranstaltungen aus oder werden verschoben. Was also tun in der trüben Jahreszeit? Hörbücher und Hörspiele können nicht nur Kindern vergnügliche Stunden bescheren, sondern auch Erwachsene bestens unterhalten. NRW Alternativ stellt einige besondere Empfehlungen vor.

Im ersten Teil gibt es generelle Tipps und einen Überblick über den Markt. Weitere Tipps folgen in Teil II.

Viel Freude beim Hören!

 

 

Hörbuch? Hörspiel?

Hörspiele waren einst Erzählkonzepte für Kinder. Aber spätestens mit dem Revival der 3 ???-Hörspiele sind auch Erwachsene ganz verrückt nach Vorlese- und Erzählgeschichten – und das zu recht!

Wer sich mit den Ohren in andere Welten entführen lässt, bekommt viel Raum für Fantasie. Außerdem lässt sich der Haushalt wunderbar erledigen, wenn nebenbei ein Hörbuch oder ein Hörspiel läuft.

 

Dabei gibt es einen Unterschied: Im Hörspiel, dem klassischen Kindermedium, gibt es nicht nur verschiedene Sprecherinnen und Sprecher für die verschiedenen Rollen, sondern auch Geräusche und Musik, die den Eindruck vermitteln, man befinde sich unmittelbar in der erzählten Szene. Die 3??? sind ein typisches Beispiel für diese Art von Hörerzählung.

Bei Hörbüchern hingegen gibt es im Regelfall nur eine Sprecherperson - in Ausnahmefällen auch zwei oder drei - die ohne Hilfe von zusätzlichen Geräuschen den Buchtext vorlesen. Das klingt erst mal trockener, wer aber auf den Geschmack gekommen ist, kann sich ganz in der Stimme der professionell Sprechenden verlieren. Die können oft ebenso unterhalten wie Hörspiele.

Digitale Hörbuchportale

Hörbuchportale verzeichnen nicht erst seit Pandemiezeiten einen Boom. Erwachsene haben in den letzten Jahren das Vorlesen wieder für sich entdeckt. Und Apps wie Spotify oder Audible machen es leicht, Hörbuch um Hörbuch zu konsumieren.

Spotify ist zwar eigentlich als Musik-Streaming-Dienst gestartet, doch mittlerweile gibt es dort auch tausende von Hörbüchern gratis zu hören – entweder mit Werbung oder im Rahmen eines bezahlten Abos. Leider ist die Bedienung des Dienstes nach wie vor auf einzelne Musiktitel ausgelegt und nicht auf Hörbücher in Albumlänge. Das macht es schwierig, lohnende Titel zu finden: Such man nach Autorennamen, findet man oft nur Musiktitel mit entsprechender Bezeichnung, obwohl die Autoren durchaus mit Hörbüchern bei Spotify gelistet sind. Es gibt auch nutzergenerierte Ordner mit bestimmten Hörbüchern, zum Beispiel Krimi und Thriller, aber die bilden nur einen Bruchteil dessen ab, was auf der Plattform tatsächlich zu hören ist.

Bei Amazon-Tochter Audible gibt es ebenfalls Hörbücher im Abo, aber zu kaufen: Jeden Monat eines zum Vorzugspreis von 9,95 Euro. Das ist wesentlich teurer als Spotify, aber dafür ist die App ganz auf Hörbücher ausgelegt. Auch die Empfehlungen für weitere Hörbücher erfolgen zielgerichteter. Welcher Dienst bevorzugt wird, ist Geschmacksfrage: Für den Preis eines Titels bei Audible kann ich bei Spotify beliebig viele Hörbücher im Monat hören, dafür ist die Auswahl nicht so groß.

Es gibt noch weitere Hörbuchportale im Netz, auch welche, bei denen man gratis Hörbücher hören kann wie zum Beispiel gratis-hoerspiele.de. Auf Youtube gibt es ebenfalls viele Gratis-Hörbücher, aber auf diesen Portalen findet man nur selten ganze Serien.

Wer nicht auf einen Abo-Dienst zurückgreifen möchte, kann die Hörbücher natürlich auch direkt beim jeweiligen Verlag als Download – und manchmal auch noch als physische CD – kaufen.

Die Qual der (Hörspiel-)Wahl

Aber was hören? Es gibt Liebes- oder Abenteuergeschichten, Klassiker, Horror-Hörspiele, Krimis und Thriller, Fantasy und alles dazwischen. Wir finden: In Zeiten, in denen im wirklichen Leben zumeist nicht viel passiert, bietet sich Spannungsliteratur an.

NRW Alternativ hat darum die Netze ausgeworfen und die besten spannungsgeladenen Hörbücher auf Spotify herausgefischt. Gemäß dem NRW-Alternativ-Motto haben wir den Fokus auf Hörbücher gelegt, die etwas anders sind und sich von vielen ewiggleichen Titeln auf dem Markt unterscheiden. Wir wünschen viel Hörvergnügen!

Die besten Krimi- und Thriller-Hörbuch-Reihen bei Spotify

Hier kommt unsere subjektive Top 10 der besten Hörbuch-Reihen im Krimi- und Thriller-Bereich auf Spotify. Natürlich gibt es sämtliche Titel auch im Audible-Abo. Alle der vorgestellten Titel sind Reihen, das heißt, fröhlichem Binge-Hören steht nichts im Wege! Am meisten Spaß macht es auch beim Hören, die Entwicklung der Hauptfiguren nachzuvollziehen.

Nicht so viel Zeit? Kein Problem: Natürlich lassen sich sämtliche Titel auch einzeln hören. Das "Top 10" ist dabei innerhalb der Liste nicht wertend gemeint. Klar sind die jeweiligen Hörbücher unterschiedlich, aber sie sind alle gut.

Zu den Titeln geht es entweder über die Suchfunktion des jeweiligen Portals oder über die direkten Links zu Spotify. Für die bessere Orientierung präsentieren wir die Bände einer Reihe in der chronologisch richtigen Reihenfolge, obwohl sich die meisten Titel auch unabhängig voneinander hören lassen.

Und ja, Lesen geht bei den meisten Werken ebenso, denn die meisten sind keine eigens produzierten Hörspiele, sondern Hörbücher.


1. Henrik Siebold: Inspektor Takeda-Reihe (Aufbau Audio)

CD-Cover von Inspektor Takeda und das doppelte Spiel
Witzig, charmant und sehr japanisch: Inspektor Takeda, genial gelesen von Denis Moschitto.

Ein japanischer Kommissar soll in Hamburg ermitteln - ist das eine gute Idee? Der ruhige und besonnene Kommissar - typisch Japaner eben - erhält als Partnerin eine aufbrausende und eigenwillige deutsche Kollegin, die zunächst überhaupt nicht mit ihm zusammenarbeiten möchte. Doch die beiden finden heraus, dass sie gerade aufgrund ihrer kulturellen Unterschiede sehr gut gemeinsam ermitteln können.

Dabei punktet die Reihe gleich auf verschiedenen Ebenen: Henrik Siebold erzählt mit viel Einfühlungsvermögen, vergisst aber auch den Humor nicht. Nicht nur die Sicht des Japaners auf Deutschland ist immer wieder witzig, nebenbei wird auch eine Menge Wissen über das aktuelle Japan vermittelt. Die Kriminalfälle sind spannend und spiegeln aktuelle gesellschaftliche Fragen.

Außerdem spricht Denis Moschitto den Japaner so wundervoll und bringt den Humor so trocken rüber, dass man einfach immer Weiterhören muss.

Wer auf der Suche nach spannenden Hörbüchern ist, die gleichzeitig zum Nachdenken anregen und dennoch immer wieder auflachen lassen, sollte sich Inspektor Takeda wirklich nicht entgehen lassen.

 

Band 1: Inspektor Takeda und die Toten von Altona

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Band 2: Inspektor Takeda und der leise Tod

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Band 3: Inspektor Takeda und der lächelnde Mörder

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Band 4: Inspektor Takeda und das doppelte Spiel

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Band 5: Inspektor Takeda und die stille Schuld

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 


2. Helen Harper: Hex Files (Lyx Audio)

Cover von Hex Giles - wilde Hexen - Hörbuch
Bissig, ironisch und romantisch: Die Abenteuer einer faulen Hexe und ihres verfressenen Katers nebst Superman Eric Winter.

Humor, Romantasy und Krimi geht nicht zusammen? Hex Files beweist munter und unbeschwert das Gegenteil!

Ivi Wilde ist eine waschechte Hexe des 21. Jahrhunderts, aber unglaublich faul. Statt zu zaubern, jobbt sie als Taxifahrerin, weil man sich dabei weniger bewegen muss. Sie ernährt sich von Junkfood und verbringt die Wochenenden damit, auf der Couch Soaps zu schauen. Sie hat ihren Kater so verhext, dass der sprechen kann, aber außer Befehlen wie „Futter!“ und „Streicheln!“ ist aus ihm nicht viel herauszubekommen.

Als Ivi aufgrund eines misslungenen Zaubers gezwungen wird, mit Karrierist und Schönling Eric Winter einen Kriminalfall aufzuklären, droht ihr geruhsames Leben ins Wanken zu geraten – was sie mit jeder Menge Scharfzüngigkeit und Cleverness zu verhindern sucht. Denn auch wenn Ivy faul ist: Dumm ist nicht ...

Die Cover suggerieren zwar etwas anderes, aber neben der unvermeidlichen Liebesgeschichte stehen hier durchaus Verbrechen im Mittelpunkt. Die sind überzeugend konstruiert und mit überraschenden Wendungen versehen. Ivis bissige Kommentare sorgen zwischendurch für viele Schmunzler. Doch der Kater mit seinem ständigen „Futter!“ ist der heimliche Star dieser Hörbuch-Reihe, die kongenial von Yesim Meisheit gelesen wird. Für alle mit Lust auf Spannung, Romance und einem dauerhaften Grinsen im Gesicht eine richtige Wohlfühl-Reihe!

 

Band 1: Hex Files. Hexen gibt es doch.

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Band 2: Hex Files. Wilde Hexen.

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Band 3: Hex Files. Verhexte Nächte.

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 


3. David Baldacci: Will-Robie-Reihe (Lübbe Audio)

Cover des Hörbuches Der Killer von David Baldacci.
Spannende, wenn auch bisweilen vorhersehbare Thrillerkost: Die Reihe um den Auftragskiller Will Robie.

Ein alternder Auftragskiller als Protagonist? Thriller-Veteran David Baldacci hat eine ungewöhnliche Perspektive gewählt und es geschafft, mit Will Robie einen Mann mit Prinzipen zu porträtieren.

Die werden ihm auch gleich im ersten Fall zum Verhängnis, als er seine Zielperson, statt sie zu töten, einfach laufen lässt. Der zweifelhafte Grund für seine Befehlsverweigerung: Er hatte das vage Gefühl, etwas stimme nicht. Und Robies spontane Entscheidung hat Folgen: Nun wird der Killer nämlich als Abweichler selbst zum Ziel. Auf der Flucht vor seinen eigenen Leuten kommt Will einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur.

 

In dieser Reihe ist der erste Band auf jeden Fall der spannendste, der Rest eher routiniert heruntergeschrieben, taugt aber immer noch für auditives Popcornkino.

 

Will Robie Band 1: Der Killer

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Will Robie Band 2: Verfolgt

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Will Robie Band 3: Im Auge des Todes

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Will Robie Band 4: Falsche Wahrheit

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Will Robie Band 5: Der Feind im Dunkeln

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 


4. Mydworth. Ein Fall für Lord und Lady Mortimer (Lübbe Audio)

Cover von Mydworth. Bei Ankunft Mord.
Ein liebevolles, kluges Ehepaar und die gute, alte Zeit: Mydworth ist eine historische Krimi-Serie.

Thriller und Hard-Boiled-Krimis sind nicht so dein Ding? Wie wäre es stattdessen mit Cosy-Crime aus England in den 30ern? Die toughe Amerikanerin Kat hat einen waschechten englischen Lord geheiratet – und sich dazu breit schlagen lassen, mit ihm auf sein Anwesen in einer englischen Kleinstadt zu ziehen.

Hat die lebenslustige Frau zu Beginn des ersten Bandes noch Angst, sie würde neben der Kindererziehung bald nichts mehr zu tun haben, stellt sich diese Sorge bald als unbegründet heraus. Denn das verliebte, aber auch mutige und tatkräftige Ehepaar stolpert von einer Kriminalgeschichte in die andere. Hier ist die ländliche Kulisse eine der Hauptattraktionen. Wer gerne Geschichten aus der guten alten Zeit hört, ist bei Lord und Lady Mortimer richtig aufgehoben.

Hervorzuheben ist auch, dass hier mal ein Protagonistenpaar ermittelt, dass bereits verheiratet ist – im Gegensatz zu den vielen, vielen (Liebes-)geschichten, die mit der Hochzeit aufhören. Hier hört man, dass es auch nach dem Ja-Wort nicht langweilig werden muss!

Leider gelingt es Sprecherin Demet Fey nicht immer, den einzelnen Personen wirklich unterschiedliche Stimmen zu geben, aber insgesamt sorgen Lord und Lady Mortimer für abwechslungsreiche und amüsante Hörstunden.

 

Mydworth 1: Bei Ankunft Mord

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Mydworth 2: Tod im Mondschein

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Mydworth 3: Spur nach London

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Mydworth 4: Mord beim Maskenball

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Mydworth 5: Tödliche Fracht

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Mydworth 6: Countdown im Cockpit

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Mydworth 7: Der falsche Mann

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 


5. Dean Koonz: Jane-Hawk-Serie (Lübbe Audio)

Diese Thriller-Serie ist nichts für empfindsame Seelen! Auf der Suche nach einer Erklärung für den rätselhaften Selbstmord ihres Mannes entdeckt FBI-Agentin Jane Hawk einen landesweiten Anstieg unerklärlicher Suizide. Als sie der Spur weiterverfolgt, erhält sie eine unmissverständliche Warnung: Ein Unbekannter dringt in ihr Haus ein und bedroht ihren Sohn. Jemand Mächtiges scheint dahinterzustecken. Da Jane nicht mehr weiß, wem sie trauen kann, geht sie in den Untergrund. Klingt nach einer guten Story? Das ist aber nur der Hintergrund zu der atemberaubenden Tour-de-Force, die Koonz in drei Teilen auf die Hörer und Hörerinnen loslässt.

 

Nur anfangen, wenn viel Zeit zum konzentrierten Hören vorhanden ist, denn es ist wirklich schwer, aus diesem ungleichen Überlebenskampf wieder auszusteigen ...

 

Band1: Suizid

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Band 2: Gehetzt

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 

Band 3: Gefürchtet

 

Hier geht es zum Hörbuch auf Spotify.

 


Lust auf noch mehr kriminell gute Hörbücher? In Teil 2 dieses Artikels gibt es noch mehr Hörbuch-Empfehlungen! Und dort ist dann auch eine Hörspiel-Serie mit von der Partie ...