Wanderung rund um Billerbeck

Schöne Landschaft und durchweg eine gute Beschilderung auf der Wanderung.
Schöne Landschaft und durchweg eine gute Beschilderung: Unterwegs auf dem R20b rund um Billerbeck.

Obwohl das Münsterland als flache und vor allem von Maisfeldern geprägte Region gilt, kann man auch hier gut wandern gehen - zumindest, wenn man weiß, wo. Der Westfälische Heimatbund hat auf seiner Seite eine Auswahl von lohnenswerten Wanderstrecken zusammengestellt. Der sogenannten R20b führt auf einer Halbtagestour einmal durch das malerische Städtchen Billerbeck, in die Hügellandschaft außerhalb und nach etwa 14 Kilometern wieder zum Ausgangspunkt zurück.

mehr lesen

So war es auf der Leipziger Buchmesse

Hier siehst Du das Bild eines Standes auf der Leipziger Buchmesse 2019.
Lebendige Standgestaltung (oder sollte man im vorliegenden Fall wohl besser von einer toten Gestaltung sprechen?) gehörte auf der Leipziger Buchmesse dazu.

Ein riesiges, buntes und lautes Spektakel rund um das geschriebene Wort: In Leipzig drehte sich vier Tage lang, vom 21. bis zum 24. März, alles um Bücher, Verlage und Autoren. Die Messe hatte dabei Event-Charakter, war Show, Lesebühne, Verkaufshalle und Party in einem. Mehr als eine Viertelmillion Menschen besuchten die Buchmesse in diesem Jahr und bewiesen, dass das schon vor Jahrzehnte totgesagte Medium allen Unkenrufen zum Trotz noch sehr lebendig ist.

mehr lesen

Nach Leipzig zur Buchmesse?

Lesende auf der Buchmesse in Leipzig.
Bringt Bücher und Lesende zusammen: Die Buchmesse in Leipzig (Bild: Leipziger Buchmesse)

Leipzig ist natürlich immer eine Reise wert, aber nächste Woche, vom 21.-24. März, lohnt sich die Anfahrt für Bücherfreunde auch aus Nordrhein-Westfalen besonders: Dann findet, wie in jedem Jahr, die Buchmesse statt. Gründe, die Messe zu besuchen, gibt es genug.

mehr lesen

15 neue Fahrradrouten im Ruhrgebiet

Menschen, die im Ruhrgebiet Fahrrad fahren
Im Ruhrgebiet gibt es neue Radwege. (Bild: © Ruhr Tourismus GmbH / Ruhrgepixel)

Pünktlich zur kommenden Radsaison hat die Ruhr Tourismus GmbH 15 neue RevierRouten vorgestellt, die sich über das gesamte Ruhrgebiet verteilen. Jede Route widmet sich dabei einem bestimmten Thema.

mehr lesen

Teutoschleifchen: Neue Wanderwege im Teutoburger Wald

Alte Wassermühle im Tecklenburger Land am Wanderweg
Romantisch: Teutoschleifchen Ladberger Pättken (Bild: Tourist Info Ladbergen)

Die Teutoschleifen sind beliebte und ausgezeichnetete Wanderwege im und um den Teutoburger Wald (konkrete Wandertipps gibt es auf NRW Alternativ dazu hier und hier). Jetzt haben sie Zuwachs bekommen: Die Teutoschleifchen sind kleinere Spazierwege zwischen drei und sieben Kilometern, die die Region für Bewegungsfreunde zusätzlich erschließen.

mehr lesen

Aktionsbündnis Aufbruch Fahrrad: Fahrradgesetz für NRW jetzt!

Hier sieht man zwei Frauen von "Aufbruch Fahrrad"
25 Prozent Radfahrer im Verkehr in NRW: Dafür kämpft das Aktionsbündnis "Aufbruch Fahrrad" und sammelt Unterschriften (Bild: verenafotografiert.de).

Feinstaub und Dieselskandal, Stau und Stress sowie, nicht zu vergessen, die Erderwärmung: Es wird endlich Zeit für eine nachhaltige Verkehrswende. Doch die Politik in NRW will davon nichts wissen. Darum hat sich ein breites Aktionsbündnis zu "Aufbruch Fahrrad" zusammengeschlossen. Gelingt es der Volksinitiative, bis Mitte 2019 mehr als 66.000 Unterschriften für mehr Radverkehr in NRW zu sammeln, dann muss sich der Landtag mit den neun Forderungen der Initiative auseinandersetzen. Ziel ist eine Steigerung des Radverkehrs in NRW. 66.000 von fast 18 Millionen - das sollte zu schaffen sein, oder?

mehr lesen

So war das Autumn Moon 2018

Tanzender Eskil Simonsson auf der Bühne des Autumn Moon Festivals 2018.
Eskil Simonsson von Covenant feiert auf dem Autumn Moon zusammen mit zahlreichen anderen Bands und vielen Fans.

Ein schwarzes Festival in ... wo?

Hameln? Wo ist das denn?

Und wann? Mitte Oktober?

Aber da kommt doch niemand hin!

Sollte man meinen – und könnte doch nicht falscher liegen. Vom 12.-13. Oktober präsentierte die kleine Festivalperle an der Weser über 40 große und kleinere Bands auf vier Bühnen, die Künstler des kostenfreien Mittelaltermarktes gab es obendrauf.

Was gab es noch? Tolle Musik, super Stimmung, gute Verpflegung, saubere Klos und jede Menge bestens gelaunte Künstler.

 

Das Autumn Moon fand 2018 zum 4. Mal statt und zog über 2.000 Besucher in die Rattenfängerstadt im Weserbergland. Die sommerlichen Temperaturen trugen sicherlich zur Festivallaune bei.

mehr lesen

Auf dem Emsradweg von Münster nach Emden: Teil 2

Emsradweg: Das Städchen Ditzum kurz vor Emden.
Ostfriesisches Idyll: Das Städchen Ditzum kurz vor Emden. Hier wird der Emsradweg mit der Fähre fortgesetzt.

In Teil 1 des Radwanderberichts ging es von Münster nach Lingen. In diesem Teil folgt die Beschreibung der Tour von Lingen bis zum offiziellen Zielpunkt des Emsradweges  in der ostfriesischen Hafenstadt Emden.

mehr lesen

Teutoschleifen: Canyonblick

Bild mit Schild vom Canyonblick.
Der Canyonblick ist eine der Teutoschleifen und bietet gerade im Herbst viele bunte Wanderanreize.

Der elf Kilometer lange Rundweg zwischen Leden und Lengerich im Teuteburger Wald ist gerade im Herbst schön zu wandern. Wir waren, ausgerüstet mit Wanderstiefeln und Wasserflasche, vor Ort.

mehr lesen

Auf dem Emsradweg von Münster nach Emden: Teil 1

Bild von Natur auf dem Emsradweg.
Natur pur: Unterwegs auf dem Emsradweg.

Von Münster nach Emden in fünf Tagen: Gemütlich unterwegs auf einer Teilstrecke des Ems-Radweges durch NRW und Niedersachsen. Hier kann man entspannt radeln, Natur genießen und entdecken. Immer wieder grüßt die Ems sowie der Dortmund-Ems-Kanal. Ein Radreise-Erfahrungsbericht mit vielen praktischen Tipps.

mehr lesen

Buchmesse wird noch mehr zum Festival

Mehr Events, mehr Zielgruppen, hoffentlich mehr Aufmerksamkeit: Auf der Buchmesse in Frankfurt gibt es in diesem Jahr  jede Menge interessante Events rund um Bücher, Texte und Geschichten.

mehr lesen

Amsterdam günstig

Typische Häuserzeile in Amsterdam
Typische Häuserzeile in Amsterdam

Amsterdam ist - wie andere Hauptstädte in Europa - verhältnismäßig teuer. Wer hier Urlaub machen möchte, ohne viel Geld auszugeben, sollte einige Hinweise beachten. NRW Alternativ hat Tipps und Tricks für einen möglichst günstigen Amsterdam-Aufenthalt zusammengestellt.

mehr lesen